Die bessere Strategie entscheidet,

 

nicht nur im Fußball. Die Manschaft mit der besseren Strategie hat das Spiel noch nicht automatisch gewonnen. Doch oft entscheidet die Strategie und deren konsequente Umsetzung über den Erfolg. Überlegene Strategien zu entwickeln ist schon im Fußball hohe Kunst und benötigt viel Wissen und Erfahrung.

Für Cluster und Netzwerke kommt erschwerend hinzu, dass alle Akteure eigene Strategien verfolgen und einfaches Anweisen nicht funktioniert. Commitment ist gefragt. Und was genau ist überhaupt die Strategie eines Clusters? Woraus besteht Sie und wie wird Sie systematsch Schritt für Schritt aufgebaut und implementiert?


 

INHALT

 

Wie es möglich ist, Erfolgsstrategien in Clustern kooperativ zu entwickeln und umzusetzen, welche harten und weichen Faktoren und Methoden dabei eine Rolle spielen und wie man Strategieentwicklung in einen pragmatischen Prozess gießt, veranschaulichen wir in dieser virtuellen Diskussionsform Schritt für Schritt am Beispiel der Strategie des BMBF Spitzenclusters MAI Carbon.

 

Je nach Interesse der Teilehmer greifen wir zusätzlich Beispiele und Fragestellungen auf und lassen genügend Raum für Diskussion.

 

Am Ende des Tages sollten alle Teilnehmer mit einem klaren Bild über Inhalt und Struktur der eigenen Clusterstrategie, den Strategieentwicklungsprozess und das Zusammenspiel der Strategie mit Clusterindikatoren und Steuerungsinstrumenten haben. Auch sollte ein Überblick über harte und weiche Methoden der Strategieentwicklung geschaffen sein.

 

 

 

 


 

JETZT UNVERBINDLICH VORMERKEN

 

Noch 13 Plätze verfügbar

*Erforderlich

Sichern Sie sich jetzt unverbindlich Ihren Seminarplatz. Für die Terminvereinbarung kommen wir gerne auf Sie zu.


 

FORMAT

 

Diskussionsforum


 

 

TEILNEHMERZAHL

 

Das Angebot ist auf 20 Teilnehmer begrenzt


 

TERMIN

 

12.04.2018 in München. Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben!


 

ORT

 

Virtuelles Konferenzzentrum der VCA. (Erklärung und Bilder folgen)