A

A

A

Kooperationen und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind aus dem Innovationsbetrieb nicht mehr wegzudenken -

Open Innovation und Technologietrasfer sind Wgbereiter für radikale Innovation.

 

Das funktioniert am besten, wenn auch radikale Zusammenarbeit stattfindet!

Suboptimale Rahmenbedingungen, Kommunikationsbarrieren, „Not-invented-here“-Syndrom und die Schwierigkeit verschiedene Perspektiven unter einen Hut zu bekommen – diese Hindernisse stellen Kooperationspartner vor große Herausforderungen und lassen nicht wenige Innovationsprojekte scheitern.

Nachhaltigen Erfolg bringt Zusammenarbeit, die an der Wurzel (= lat. radix) ansetzt und sich ganzheitlich versteht.

 

Nach diesem Training kennen Sie…

 

  • die Voraussetzungen für erfolgreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit und wissen, wie Sie sie selbst schaffen können
  • die Barrieren, die erfolgreiche Zusammenarbeit verhindern, und wissen, wie Sie sie überwinden
  • wirksame Wege zum Umgang mit Kommunikationsschwierigkeiten und für konstruktive Verhandlung
  • kreative Wege zur gemeinsamen Problemlösung

 

Inhalte

1 Optimale Rahmenbedingungen

  • Essentielle innere und äußere Faktoren
  • Das eigene „Ökosystem“ gestalten

2 Kreative Problemlösung

  • Das Potential der Perspektiven
  • Kreativtechniken für überraschende Lösungen

3 Radikale Zusammenarbeit

  • Von der roten Zone in die grüne Zone
  • Interessenorientierte Konfliktlösung

 

 


JETZT UNVERBINDLICH VORMERKEN

 

Noch 9 Plätze verfügbar

*Erforderlich